Vereinschronik

Im Mai 1900 erfolgte die Gründung des heute ältesten Sportvereins von Rheinstetten im Gasthaus "Zur Lokalbahn" (das heutige Lobberle). Zum 1. Vorstand wählten die Mitglieder Adolf Kästel (der Bierbrauer-Karle) und Karl Eschbach übernahm die Turnabteilung. Der reine Turnverein verzichtete auf einen Anschluss an einen der bestehenden Verbände, was ihm die Bezeichnung "Wilder Verein" einbrachte. Im Jahre 1901 wurde durch die Anbindung an den Arbeiter-Turnerbund dies nachgeholt.

Weiterlesen …

Neues aus dem Verein

von

Am kommenden Sonntag, 26.06.2022 startet die Aktion "Stadtradeln" in Rheinstetten.

von

Unser diesjähriges Bachbergfest steht vor der Tür

Nach zweijähriger, pandemiebedingter Zwangspause steht endlich wieder unser Bachbergfest an

von

Sparkasse Karlsruhe unterstützt die Freien Turner

Die Sparkasse Karlsruhe unterstützt die Freien Turner Forchheim bei der Beschaffung neuer Trainingsgeräte

von

Gemeinsame Spendenaktion der Rheinstettener Verein

In einer gemeinsamen Spendenaktion wollen wir als Rheinstettener Fußballvereine ein Zeichen für Solidarität und Nächstenliebe setzten.

von

Schmerzhafte Niederlage gegen den FC Südstern II

In der Vorwoche konnte man sich beim achten der Tabelle einen Sieg erspielen – umso höher war die Motivation, dieses Ergebnis zu bestätigen. Mit dem FC kam ein Gegner ans Dammfeld, der in Tabelle direkt hinter uns stand.

von

Langersehnter Sieg im umkämpften Spiel

Nach tollen, jedoch punktlosen Spielen wollten wir gegen den 8. der Tabelle wieder einen Punktgewinn feiern.

Vereinsführung

Siegfried Martin

1. Vorsitzender
E-Mail

Andreas Koch

2. Vorsitzender
E-Mail

Thomas Helfrich

Vereinskassier
E-Mail

Dominik Zamant

Schriftführer
E-Mail

Frank Dennig

Beisitzer "Vereinsbläddl"
E-Mail

Tobias Ehrmann

Beisitzer Presse
E-Mail