Volleyball

von Administrator (Kommentare: 0)

Heimspieltag

Die Volleyballer des FT Forchheim sind am 12. Januar mit zwei Heimsiegen ins Jahr 2020 gestartet. Die Gegner waren TV Neuweier (3:2) und VSG Ettlingen/Rüppurr (ebenfalls 3:2), zwei direkte Kontrahenten aus der Abstiegszone. Mit diesen Siegen springen die Forchheimer einigermaßen überraschend und wegen derzeit mehr absolvierten Spielen als die direkte Konkurrenz vom Vorletzten Platz auf den zweiten Platz. Weiter geht es am 19.01. beim Tabellenschlusslicht Flehingen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 5.