SVK Beiertheim - FT Forchheim

von Administrator (Kommentare: 0)

Lucky Punch an der Europahalle

SVK Beiertheim - FT Forchheim 0:1 (0:0)

"Wenn du sie vorne nicht machst, bekommst du sie hinten" - was am Stammtisch für das gefüllte Phrasenschwein sorgt bewahrheitete sich am vergangenen Sonntag. Gegen den Tabellennachbarn aus Beiertheim konzentrierte man sich aufs verteidigen. Verletzungsbedingt musste Trainer Schwander wieder viel rotieren um eine schlagfertige Mannschaft aufs Feld zu schicken. Das Spiel ist einfach zusammengefasst: Der Gastgeber kontrollierte das Spiel und kam immer wieder ins letzte Drittel. Fast alles konnte von unserer Abwehrkette oder unserem Torhüter entschärft werden. So blieb es lange beim 0:0 - teilweise auch glücklich für uns, da die fehlende Abschlussstärke des SVK dazu beigetragen hat. In der Schlussviertelstunde übernahmen wir, begünstigt durch eine rote Karte, immer mehr das Spiel. So kam es kurz vor Schluss auch zum Lucky Punch durch F. Bausch, der nach Vorarbeit von N. Lessmann vor dem Tor einschieben konnte.
Ein schmeichelhafter Sieg, jedoch war uns an diesem Tag auch mal etwas Glück gegönnt - im Laufe der Saison war das auch schon mal anders herum.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 1.